Diesel – Wasser –  Dampf

Mindener Wasserstraßenkreuz und Windmühle Südhemmern
Sonntag, 12. August 2018

In Minden angekommen, erreichen wir über einen kurzen Fußweg den Schiffsanleger. Ein Schiff bringt uns via Mittellandkanal über das Mindener Wasserstraßenkreuz zur Anlegestelle Südhemmern. Es folgt ein kurzer Fußweg zur Windmühle Südhemmern. Dort können Sie erleben, wie früher Korn gemahlen und Brot gebacken wurde. Vom Haltepunkt Specken aus fahren Sie mit dem historischen Preußenzug, voraussichtlich gezogen von einer Dampflok, zum Bahnhof Minden-Oberstadt zurück, von wo aus mit dem historischen Personenzug der Osnabrücker Dampflokfreunde die Rückfahrt erfolgt.

Foto: OWL Marketing GmbH

Fahrzeiten:

Zechenbahnhof Piesberg :            ab 08.00    an 17.50 Uhr
Osnabrück Altstadt (Hasetor):     ab 08.15    an 17.38 Uhr
Osnabrück HBF:                         ab 08.22    an 17.35 Uhr
Melle                                          ab 08.45    an 17
.12 Uhr
Minden Oberstadt:                      an 10.30    ab 15.50 Uhr

Fahrpreise:
Erwachsene 38,–  EUR, Kinder bis (3 bis 13 Jahre) 19,–  EUR

Kinderwagen werden kostenlos im Gepäckwagen befördert!

Im Fahrpreis enthalten: Alle Fahrten mit Zug, Schiff und Preußenzug. Nicht enthalten sind Bewirtungskosten.
Das Fahrgastschiff und die Windmühle sind bewirtschaftet, ebenfalls ist das Zugcafé der Osnabrücker Dampflokfreunde mit dabei

Begrenzte Teilnehmerzahl! Fahrkarten sind nur im Vorverkauf erhältlich!

Hier geht es zur online Buchung

zurück